Hüttenliste
Bergliste
Trackliste
Hütten
Hilfsmittel
Über Uns
Hilfe
Suche
Jo's Hüttenliste
Registrieren
DAV Garching

»Höllentalgrat-Hütte« auf dem Jubiläumsgrat

Europa » Deutschland » Bayern » Südbayern » Oberbayern » Garmisch-Partenkirchen » Garmisch » Jubiläumsgrat
Alpen » Ostalpen » Nördliche Kalkalpen » Wettersteingebirge & Mieminger Kette


Höhe: 2684m
Eigner: DAV München
Geokoordinaten: 47°25'15''N, 11°1'35''O
UTM: X 652841.9, Y 5253918.4, Zonenfeld 32 T
Aliase: Jubiläumsgrat-Hütte
ehemals Grathütterl auf dem Jubiläumsgrat
Jubiläumsgratbiwak
Telefon: +49(0)8153/952 392, Sektion: +49(0)89/5517 000
Angebot:
Übernachtung: Nur Notlager Übernachtung: Nur Notlager
Zugang: (Fast) immer offen Zugang: (Fast) immer offen
Kindereignung: Nein Kindereignung: Nein
Bewirtung: Nein / Selbstversorger Bewirtung: Nein / Selbstversorger
Informationen: Biwakschachtel am Jubiläumsgrat.
1914-1915 erste Notunterkunft errichtet,
1962 als Biwakschachtel neu errichtet,
die neue (von Hanwag spendierte) Jubiläumsgrat-Biwakschachtel ist im August 2011 installiert worden und ersetzt dadurch das alte Grathütterl.
Bitte beachten Sie: Die angegebenen Daten, insbesondere Telefonnummern, Email-Adressen und Öffnungszeiten können veraltet sein. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls beim Eigentümer / Pächter über aktuelle Daten und teilen Sie uns mögliche Änderungen mit.
Literatur: OeAV, AVS, DAV: Die Alpenvereinshütten - Band 1: Ostalpen. Bergverlag Rother, 9. Auflage, 2005, ISBN 3-7633-8073-6, S. 63.
ALPIN 11/1995 S. 12, 2/2001 S. 37, 2/2003 S. 91, 11/2003 S. 33 und 12/2011 S. 94
Bergsteiger 11/1995 S. 82 und 10/2011 S. 17
Blodigs Alpenkalender 04.02.2019
DAV Panorama, Magazin des Deutschen Alpenvereins, Ausgabe 2/2005, S. 77 und 4/2013 S. 54-55
alpinwelt. Das Bergmagazin für München und Oberland. Sektion Oberland des DAV. 1/2010 S. 31 und 2/2011 S. 66
mbe: Knallrote Biwakschachtel bietet Schutz auf dem Jubiläumsgrat. In: Münchener Merkur 23.08.2011 S. 17
Guggenberger, Michael: Hoch Hinaus! Wege und Hütten in den Alpen. Band 2. Hrsg.: DAV, OeAV und AVS. Böhlau Verlag, Köln, 2016. S. 51
Pfanzelt, Helmut: Alpenvereinsführer Wetterstein und Mieminger Kette, 1971. Bergverlag Rother, ISBN 3-7633-1113-0: Randzahl 121
Karten: Alpenvereinskarte 4/2, Wetterstein und Mieminger Gebirge, mittleres Blatt (1:25000)
Alpenvereinskarte BY8: Wettersteingebirge, Zugspitze (1:25000)
Kompass Karte 026, Seefeld in Tirol - Leutasch (1:25000)
Kompass Karte 07, Werdenfelser Land mit Zugspitze (1:25000)
Kompass Karte 790, Garmisch-Partenkirchen - Mittenwald (1:35000)
Kompass Karte 25, Zugspitze - Mieminger Kette (1:50000)
Kompass Karte 35, Imst-Telfs-Kühtai-Mieminger Kette (1:50000) (Bedingt, Randbereich)
Kompass Karte 5, Wettersteingebirge-Zugspitzgebiet (1:50000)
Kompass Karte 6, Alpenwelt Karwendel (1:50000)
ÖK50 Karte 116, Telfs (BMN 2701) (1:50000)
Galerie: Noch keine Bilder verfügbar.
Links:
(berge-gipfel) ×
(bergwelten) ×
(geofinder) ×
(Trekking) ×
(rifugi-bivacchi) ×
(summitpost_wetterstein) ×
(summitpost627) ×
(Bild) ×
  
Letzte Bearbeitung: Montag, 03. Dezember 2018, 13:50 Uhr
Seitenaufrufe: 1877
© 2006-2021 Tourenwelt.info. Alle Rechte vorbehalten. Betrieben in Zusammenarbeit mit dem DAV Garching.
Nicht eingeloggt. Einloggen / Registrieren