Hüttenliste
Bergliste
Trackliste
Hütten
Hilfsmittel
Über Uns
Hilfe
Suche
Jo's Hüttenliste
Registrieren
DAV Garching

Neue »Hochfeilerhütte« Pfitsch

Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Bozen » Wipptal » Pfitsch
Alpen » Ostalpen » Zentralalpen » Zillertaler Alpen


Höhe: 2710m
Eigner: AVS Sterzing
Geokoordinaten: 46°57'44''N, 11°42'31''O
UTM: X 706070.9, Y 5204514, Zonenfeld 32 T
Aliase: Rifugio Gran Pilastro Pfitsch
Neue Hochfeilerhütte Pfitsch
Rifugio Gran Pilastro Pfitsch
Email: info@hochfeilerhuette.it
Telefon: +39-0472/767 402, +39-0472/646 071, Tal: +39-0472/765 824, Sektion: +39-0471/765003
Angebot:
Übernachtung: Möglich Übernachtung: Möglich
Winterraum: Offen Winterraum: Offen
Bewirtung: Essen & Getränke Bewirtung: Essen & Getränke
Zugang: Zeitweise offen Zugang: Zeitweise offen
Informationen: 1880 Alte Hochfeilerhütte errichtet,
nach 1900 verfallen,
1967 Wiener Hütte zerstört,
1976-1977 Neubau oberhalb der ehemaligen Wiener Hütte,
1984-1986 Neubau der Hochfeilerhütte.
Bitte beachten Sie: Die angegebenen Daten, insbesondere Telefonnummern, Email-Adressen und Öffnungszeiten können veraltet sein. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls auf der Homepage der Hütte über aktuelle Daten und teilen Sie uns mögliche Änderungen mit.
Literatur: OeAV, AVS, DAV: Die Alpenvereinshütten - Band 1: Ostalpen. Bergverlag Rother, 9. Auflage, 2005, ISBN 3-7633-8073-6, S. 355.
Draxler, Alois: Die Alpenvereinshütten - Band 2: Südalpen. Bergverlag Rother, 2. Auflage 1999, ISBN 3-7633-8090-6, S. 109.
ALPIN 06/1997 S. 45, 06/2002 S. 29, 06/2003 S. 34 und 08/2009 S. 40
Bergwelt 07/1987 S. 53 und 08/1987 S. 57
Blodigs Alpenkalender 11.06.2018
Alpenvereinsjahrbuch BERG 2004 S. 87
Hüsler, Eugen E.: Bruckmanns Hüttenatlas Alpen. Bruckmann, München, 2006. ISBN 3-7654-3987-8. S. 96
Pause, Walter: Von Hütte zu Hütte. 100 alpine Höhenwege und Übergänge. BLV München, 1973. ISBN 3-405-11266-4. S. 114
Zahel, Mark: Hüttentreks. Die schönsten Mehrtages-Wanderungen von Hütte zu Hütte in den Ostalpen. Bruckmann, München 2006. ISBN 978-3-7654-4472-2. S. 176-179
Karten: Alpenvereinskarte 35/1, Zillertaler Alpen, westliches Blatt (1:25000)
Kompass Karte 037, Mayrhofen-Tuxer Tal-Zillergrund (1:25000) (Bedingt, Randbereich)
Kompass Karte 081, Pfunderer Berge/Monti di Fundres (1:25000)
Kompass Karte 082, Ahrntaler Berge/I Monti della Valle Aurina (1:25000) (Bedingt, Randbereich)
Freytag & Berndt Wanderkarte WK 152, Mayrhofen-Zillertaler Alpen, Gerlos/Krimml (1:50000)
Freytag & Berndt Wanderkarte WKS 4, Sterzing / Vipento - Jaufenpaß / Passo del Giovo - Brixen / Bressanone (1:50000)
Kompass Karte 37, Zillertaler Alpen-Tuxer Alpen (1:50000)
ÖK50 Karte 176, Mühlbach (BMN 2712) (1:50000)
Galerie: Keine weiteren Bilder verfügbar.
Links:
(Off. Homepage) ×
(wikipedia) ×
(hoehenrausch) ×
(wikipedia) ×
(rifugiebivacchi.cailugo) ×
(suedtirol) ×
(Hüttenstempel) ×
(OeAV) ×
(altemontagne) ×
(altemontagne) ×
(berge-gipfel) ×
(bergwelten) ×
(enrosadira) ×
(geofinder) ×
(hikr) ×
(pfitschtal) ×
(schutzhütten) ×
(stein&schnee) ×
(summitpost6284) ×
(summitpost_hut) ×
(summitpost976) ×
(tourentipp) ×
  
Letzte Bearbeitung: Freitag, 18. September 2020, 17:34 Uhr
Seitenaufrufe: 2425
© 2006-2022 Tourenwelt.info. Alle Rechte vorbehalten. Betrieben in Zusammenarbeit mit dem DAV Garching.
Nicht eingeloggt. Einloggen / Registrieren