Hüttenliste
Bergliste
Trackliste
Hütten
Hilfsmittel
Über Uns
Hilfe
Suche
Jo's Hüttenliste
Registrieren
DAV Garching

Alte »Regensburger Hütte« in der Geislergruppe

Europa » Italien » Trentino-Südtirol » Bozen » Salten-Schlern » Wolkenstein In Gröden
Alpen » Ostalpen » Südliche Kalkalpen » Dolomiten » Geislergruppe


Höhe: 2039m
Eigner: CAI Firenze
Geokoordinaten: 46°35'14''N, 11°45'30''O
UTM: X 711306.6, Y 5162989, Zonenfeld 32 T
Aliase: Rifugio Firenze all'Alpe Cisles
Geislerhütte nördlich von Wolkenstein in Gröden
Alte Regensburger Hütte in der Geislergruppe
Utia de Ncisles nördlich von Wolkenstein in Gröden
Utia de Ncisles nördlich von Wolkenstein in Gröden
Email: info@regensburgerhuette.com
resi.perathoner@rolmail.net
info@rifugiofirenze.com
segreteria@caifirenze.it
Telefon: +39-0471/796 307, +39-0471/795 206, Mobil: +39-339/4526760
Angebot:
Übernachtung: Möglich Übernachtung: Möglich
Kindereignung: Ja Kindereignung: Ja
Bewirtung: Essen & Getränke Bewirtung: Essen & Getränke
Zugang: Zeitweise offen Zugang: Zeitweise offen
Winterraum: Keiner Winterraum: Keiner
Informationen: August 1888 eingeweiht,
1905 Neubau,
1975 gründlich renoviert,
1980 umgebaut.
Bitte beachten Sie: Die angegebenen Daten, insbesondere Telefonnummern, Email-Adressen und Öffnungszeiten können veraltet sein. Bitte informieren Sie sich gegebenenfalls auf der Homepage der Hütte über aktuelle Daten und teilen Sie uns mögliche Änderungen mit.
Literatur: Draxler, Alois: Die Alpenvereinshütten - Band 2: Südalpen. Bergverlag Rother, 2. Auflage 1999, ISBN 3-7633-8090-6, S. 290.
ALPIN 09/1997 S. 107 und 02/2007 S. 35
ALPIN EXTRA 09/2004 S. 22
Alpenvereinsjahrbuch BERG 2004 S. 87 und 2011 S. 217
DAV Panorama, Magazin des Deutschen Alpenvereins, Ausgabe 4/2006, S. 54
Bergsteiger 08/2007 S. 25
Bergwelt 06/1981 S. 42-43
Hüsler, Eugen E.: Bruckmanns Hüttenatlas Alpen. Bruckmann, München, 2006. ISBN 3-7654-3987-8. S. 106
Pause, Walter: Von Hütte zu Hütte. 100 alpine Höhenwege und Übergänge. BLV München, 1973. ISBN 3-405-11266-4. S. 140
Pause, Walter: Wandern bergab. BLV Verlagsgesellschaft, München 1972. ISBN 3-405-11122-6. S. 138
Karten: Kompass Karte 076, Gröden-Seiser Alm (1:25000)
Freytag & Berndt Wanderkarte WKS 10, Sextener Dolomiten / Dolomiti di Sesto - Cortina d'Ampezzo (1:50000)
Freytag & Berndt Wanderkarte WKS 16, Brixen und Umgebung (1:50000)
Freytag & Berndt Wanderkarte WKS 5, Cortina d'Ampezzo - Marmolada - St.Ulrich/Ortisei (1:50000)
Kompass Karte 54, Bozen und Umgebung/Bolzano e dintorni (1:50000)
Kompass Karte 56, Brixen/Bressanone (1:50000) (Bedingt, Randbereich)
Kompass Karte 59, Sellagruppe Gröden-Seiser Alm, Gruppo di Sella Val Gardena-Alpe di Siusi (1:50000)
Galerie: Keine weiteren Bilder verfügbar.
Links:
(Off. Homepage) ×
(wikipedia) ×
(hoehenrausch) ×
(wikipedia) ×
(wikipedia) ×
(suedtirol) ×
(berge-gipfel) ×
(enrosadira) ×
(geofinder) ×
(hutten) ×
(kreiter) ×
(summitpost2910) ×
(summitpost1629) ×
(summitpost2845) ×
(summitpost3078) ×
(summitpost_sass-de-mesd) ×
(thomas-gehle) ×
(gröden) ×
(gardena) ×
  
Letzte Bearbeitung: Montag, 06. Oktober 2014, 09:13 Uhr
Seitenaufrufe: 2539
© 2006-2018 Tourenwelt.info. Alle Rechte vorbehalten. Betrieben in Zusammenarbeit mit dem DAV Garching.
Nicht eingeloggt. Einloggen / Registrieren