Hüttenliste
Bergliste
Trackliste
Berge
Hilfsmittel
Über Uns
Hilfe
Suche
Harry's Bergliste
Registrieren
DAV Garching

Hámundur

Europa » Island » Rangárþing Eystra » Skógar » Eyjafjallajökull Gletscher
Vulkane » Isländische Vulkane


Höhe: 1666m
Koordinaten: 63°38'0''N, -19°36'0''O
UTM: X 569368.8, Y 7056912.2, Zonenfeld 27 V
Aliase: Eyjafjallajökull
Eyjafjalla
Informationen: Hámundur ist die höchste Erhebung der Nunataks des Berges Eyjafjalla, der vom Eyjafjallajökull-Gletscher bedeckt ist. Unter dem Gletscher liegt ein unbenannter, aktiver Vulkan ("E 15"), der zuletzt durch zwei größere Ausbrüche im Frühjahr und im April 2010 auf sich aufmerksam machte. Letzterer führte bedingt durch die Zugrichtung der Aschewolke zu einer vorübergehenden Sperrung großer Teile des nordeuropäischen Luftraums.

Aufstiegsrouten:
- Vom Pass Fimmvörðuháls (seit dem Ausbruch 2010 bedingt durch den Gletscher kaum oder gar nicht mehr möglich)
- Von der Þórsmökpiste aus Richtung NNW über den Grýtutindur

Erklärung des Namens:
- ey (Genitiv Plural: eyja) = Insel
- fjall (Genitiv Plural: fjalla) = Berg
- jökull = Gletscher
- eyja + fjalla + jökull = wörtlich "Inselgebirgsgletscher"
Galerie:
Links:
Sonstige / Unbekannt
(wikipedia) ×
(wikipedia) ×
  
Letzte Bearbeitung: Mittwoch, 27. Juli 2011, 10:52 Uhr
Seitenaufrufe: 1251
© 2006-2023 Tourenwelt.info. Alle Rechte vorbehalten. Betrieben in Zusammenarbeit mit dem DAV Garching.
Nicht eingeloggt. Einloggen / Registrieren