Hüttenliste
Bergliste
Trackliste
Berge
Hilfsmittel
Über Uns
Hilfe
Suche
Harry's Bergliste
Registrieren
DAV Garching

Schüsselkarspitze

Europa » Deutschland/Österreich » Bayern/Tirol » Oberbayern/Nordtirol » Wetterstein » Leutasch
Alpen » Ostalpen » Nördliche Kalkalpen » Wettersteingebirge & Mieminger Kette » Wetterstein


Höhe: 2553m
Koordinaten: 47°23'50''N, 11°7'12''O
UTM: X 659980.4, Y 5251484.2, Zonenfeld 32 T
Eignung:
Skitour: Möglich Skitour: Möglich
Klettern: Möglich Klettern: Möglich
Schneeschuhtour: Normal nicht möglich Schneeschuhtour: Normal nicht möglich
Familientauglich: Abzuraten Familientauglich: Abzuraten
Mountainbiketour: Nicht sinnvoll / möglich Mountainbiketour: Nicht sinnvoll / möglich
Informationen: Von Norden gesehen finstere Berggestalt am Südabschluss des Schüsselkars. Von Süden durch mauerglatte Platten abweisend wirkender Gipfel, durch die sich noch weit bis in die 70er und 80er Jahre einige der schwersten Kletterführen der Nordalpen befanden. Nur schwierige Anstiege.

- Westgrat III+, IV, 2.5h von der Scharte. Luftige Kletterei, gilt als eine der schönsten im Wetterstein.
- Übergang zur Leutascher Dreitorspitze über den Plattenschluss II, 2h
- Von Südwesten IV, 2.5h
- Südwand des Westgratturms VI, 4h
- Südwandriß des Westgratturms VI, 4h
- Südostwand des Westgratturms VI, 4h
- Südwand, Spindler-Führe V-, Seilquergang VI, 5h. Diverse Varianten (Aschenbrenner-Einstieg, Auckenthaler-Riß VI-, Meßner-Einstieg VI)
- Neue Südverschneidung VI, 8h
- Südverschneidung V+, 5h
- Südwand, Fiechtl-Herzog-Führe V+, 7h
- Südwand, Purtscheller-Wersin-Führe VI, 4h (?)
- Südwand, Aschenbrenner-Rainer-Führe VI, 6h
- Südwand, Pfeilerrisse VI, 1h
- Südostwand VI, 8h
- Ostwand VI, 4-6h
- Nordwand IV, 3h

Zugang zur Östlichen Wangscharte:
- Von Norden II, 3h von der Oberreintalhütte
- Von Süden V, 1h
- Abstieg nach Süden (Abseilpiste)

Zugang zur Dreizinkenscharte:
- Von Süden III, 4h
- Von Norden IV, 3h

Das nordwestlich gelegene Schüsselkar wird im Frühjahr gelegentlich als sehr lange Skitour besucht. Ein Aufstieg zum Gipfel ist nicht möglich.
Literatur: Alpine Sportkletterrouten VI-VIII, Bergverlag Rother, 1996
Pfanzelt, Helmut: Alpenvereinsführer Wetterstein und Mieminger Kette, 1971. Bergverlag Rother, ISBN 3-7633-1113-0: Randzahl 518ff.
Karten: Alpenvereinskarte 4/3, Wetterstein und Mieminger Gebirge, östliches Blatt (1:25000)
Alpenvereinskarte BY8: Wettersteingebirge, Zugspitze (1:25000)
Kompass Karte 026, Seefeld in Tirol - Leutasch (1:25000)
Kompass Karte 07, Werdenfelser Land mit Zugspitze (1:25000)
Kompass Karte 790, Garmisch-Partenkirchen - Mittenwald (1:35000) (Bedingt, Randbereich)
Alpenvereinskarte 31/5, Innsbruck und Umgebung (1:50000) (Bedingt, Randbereich)
Kompass Karte 25, Zugspitze - Mieminger Kette (1:50000)
Kompass Karte 290, Innsbruck, Rund um (1:50000) (Bedingt, Randbereich)
Kompass Karte 35, Imst-Telfs-Kühtai-Mieminger Kette (1:50000)
Kompass Karte 5, Wettersteingebirge-Zugspitzgebiet (1:50000)
Kompass Karte 6, Alpenwelt Karwendel (1:50000)
ÖK50 Karte 117, Zirl (BMN 2702) (1:50000)
Galerie: Keine weiteren Bilder verfügbar.
Links:
Klettertour
(alpinrouten) ×
(alpinrouten) ×
(bergsteigen) ×
(lklingel) ×
(minoru) ×
(mountains2b) ×
(topoguide) ×
(topoguide) ×
(whoelzler) ×
Sonstige / Unbekannt
(summitpost) ×
  
Letzte Bearbeitung: Montag, 30. Juli 2012, 16:38 Uhr
Seitenaufrufe: 1355
© 2006-2022 Tourenwelt.info. Alle Rechte vorbehalten. Betrieben in Zusammenarbeit mit dem DAV Garching.
Nicht eingeloggt. Einloggen / Registrieren